Sieg für we are memories

Die Basler Regisseurin Marion Nyffenegger gewinnt unseren neuen Kurzfilmwettbewerb mit ihrer Animation We are memories. Juriert wurde die Ausschreibung zum Thema Mein erster Rausch von Ruth Baettig, Cyrill Gerber und Benny Jaberg. Die Auszeichnung ist mit einem Bildrausch-Ring und einem Preisgeld von CHF 500 verbunden. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: